Roland Suso Richter

1982 erster eigener Kurzfilm mit dem Titel ÜBERFLÜSSIG

1983 Regie beim ersten abendfüllenden Spielfilm
KOLP

1985 Regie beim zweiten abendfüllenden Spielfilm
NUR FRAUEN, KEIN LEBEN

1987 Dokumentation
AUF DEM ATLANTIK

1988/89 fünf Folgen der Serie
ALLES PALETTI

1991 Fernsehspiel für den SWF
FROHES FEST LUCIE

1992 sechs Folgen der Serie
FREUNDE FÜRS LEBEN

1993 Pilot der Fernsehfilmreihe von PRO 7
ALLES AUSSER MORD (Mann im Mond)

1993 Fernsehspiel für den SDR
SAMSTAG, WENN KRIEG IST

1994 Fernsehfilm der PRO 7 Reihe
ALLES AUSSER MORD (Im Namen der Nelke)

1994 Fernsehspiel für SAT 1
DAGOBERT

1994 Fernsehspiel für den WDR
SVENS GEHEIMNIS

1995 Fernsehspiel für SAT 1
RISIKO: NULL

1996 Spielfilm
14 TAGE LEBENSLÄNGLICH (Kinostart 3.April 1997)

1996 Fernsehspiel für SAT 1
BUDDIES

1997 Spielfilm
SARA AMERIKA

1997 Fernsehzweiteiler für den WDR
DIE BUBI SCHOLZ STORY

1998 Spielfilm
NICHTS ALS DIE WAHRHEIT (Kinostart September 1999)

1999 Spielfilm
EINE HAND VOLL GRAS
mit Oliver Korittke und Arman Inci

2000 Spielfilm und TV Zweiteiler
DER TUNNEL
mit Heino Ferch, Sebastian Koch, Nicolette Krebitz
Alexandra Maria Lara,

2002 Spielfilm (USA)
THE I INSIDE
(US Kinostart Frühjahr 2004 # Verleih MIRAMAX)
mit Ryan Philippe, Sarah Polley,
Robert Sean Leonard, Piper Perabo

2003 Fernsehspiel für ZDF
DIE STERNE LEUCHTEN AUCH AM TAG
mit Veronica Ferres, Merab Ninitze,
Frederik Lau, Michael Gwisdeck

2004 TV Zweiteiler
KEIN HIMMEL ÜBER AFRIKA
mit Veronica Ferres, Jean-Hughues Anglade, Götz George

2005 TV Zweiteiler für das ZDF
DRESDEN
mit Felicitas Woll, John Light, Benjamin Sadler
Heiner Lauterbach

2006 Dokumentation für Bertelsmann
REINHARD MOHN: Es müssen mehr Köpfe ans Denken kommen.

2007 Fernsehspiel für das ZDF
DAS WUNDER VON BERLIN
mit Karoline Herfurth, Kostja Ullmann, Heino Ferch,
Veronica Ferres, Michael Gwisdek

2008 Fernsehspiel für die ARD
MOGADISCHU
mit Thomas Kretschmann, Nadja Uhl, Said Taghmaoui,
Christian Berkel, Herbert Knaup, Jürgen Tarrac

2009 TV Zweiteiler für SAT 1
DIE GRENZE
mit Thomas Kretschmann, Marie Bäumer, Inka Friedrich, Uwe Kokisch

2010 Kinofilm
DAS DSCHUNGELKIND
UFA Cinema
Mit Nadja Uhl, Thomas Kretschmann

2011 Fernsehspiel für die ARD
TATORT „Schwarze Tiger, weiße Löwen“
Mit Maria Furtwängler, Inka Friedrich, Michaela Caspar

2012 Fernsehspiel für das ZDF
SPREEWALDKRIMI „Feuerengel“
Mit Christian Redl, Anja Kling, Thorsten Merten, Roman Knizka

2012 Fernsehspiel für die ARD
TATORT „Spiel auf Zeit“
Mit Richy Müller, Felix Klare, Filip Peeters

2013 Fernsehspiel für die ARD
DIE SPIEGELAFFÄRE
Mit Sebastian Rudolph..

2013 Fernsehspiel für die ARD
EIN TODSICHERES DING
Mit Richy Müller, Martin Butzke…

2013 Fernsehspiel für das ZDF
DER WEG NACH SAN JOSÈ
Mit Ursular Karven

2014 TV Zweiteiler für die ARD (DEGETO)
GRZIMEK
Mit Ulrich Tukur, Barbara Auer, Katharina Schüttler, Jan Krauter…

2014 TV Zweiteiler für die ARD (DEGETO)
MARTHES GEHEIMNIS

2015 Fernsehspiel für die ARD
TATORT „Der Preis des Lebens“
Mit Richy Müller, Felix Klare, Michaela Caspar, Robert Hungerbühler

2015 Fernsehspiel für die ARD
TATORT „Du gehörst mir“
Mit Ulrike Folkerts, Lisa Bitter, Andreas Hoppe
































































© 2015 Roland Suso Richter Kontakt